Kategorie «1 Landesrecht» (252 Treffer)

Datum Titel Signatur Scan
03.05.1342 Teilung der Grafschaft Sargans zwischen den Grafen Hartmann und Rudolf von Werdenberg-Sargans LUB I/1 Nr. 101, S. 207 ff. (Original Bischöfl. Archiv Chur)
16.10.1379 Verleihung des ius de non evocando durch König Wenzel LUB I/5, Nr. 467, S. 624-628 (Original: Fürst Thum und Taxis Zentralarchiv Regensburg)
26.12.1430 Verleihung der Brandisischen Freiheiten (Blutgerichtsbarkeit) durch König Sigmund LI LA Schä U 9
28.10.1499 Rodordnung für den Güterverkehr zwischen Feldkirch und Maienfeld LI LA Schä U 19
29.10.1504 Schiedsspruch von Ludwig von Brandis über die Nutzung der Rheinauen zwischen Schaan und Vaduz LI LA RE 10/20/8/1
2.5.1505, Innsbruck Schutz- und Schirmvertrag zwischen König Maximilian und Ludwig von Brandis (sog. Schlossöffnungsvertrag) LI LA U 85
zwischen 3.5.1505 und 14.7.1510 Eid des Zollers LUB I/4, S. 251, Auszug aus dem Brandisischen Urbar
Zwischen 1505 und 1510 Brandisisches Urbar LUB I, Bd. 4, S. 249-317
14.07.1510 Johannes von Brandis verkauft seinem Neffen Rudolf von Sulz seinen Erbteil an den Herrschaften Vaduz, Schellenberg und Blumenegg. AT HHStA Wien, AUR 1510 Juli 12
24.08.1531 Graf Rudolf von Sulz erlässt für die Herrschaft Vaduz eine neue Ordnung über Erbfolge, Testament und Verjährung LI LA Schä U 053.
30.04.1559 Holzordnung LI LA RA 10/2/08/2/04.
17.06.1587 Bestätigung der Brandisischen Freiheiten durch Kaiser Rudolf II. für Graf Karl Ludwig zu Sulz für die Herrschaften Vaduz, Schellenberg und Blumenegg LI LA Schä U 78.
08.10.1587 Holz- und Jagdordnung LI LA RA 10/2/8/2/8
08.10.1587 Zusammenfassung der Holzordnung LI LA RA 10/2/8/2/8.
22.03.1613 Karl Ludwig von Sulz verkauft Kaspar von Hohenems die Grafschaft Vaduz und die Herrschaft Schellenberg für 200‘000 Gulden. LI LA U 66
14.04.1613 Huldigungseid der Untertanen der Grafschaft Vaduz und der Herrschaft Schellenberg LI LA RA 1/3/5.
1614-1616 Sulzisch-hohenemsisches Urbar der Grafschaft Vaduz AT HALW Hs. 7, S. 1–131 (Abschrift A 1614-1616); AT HALW H 2626 (Abschrift C von 1734)
22.04.1614 Vertrag zwischen Graf Kaspar von Hohenems und den Untertanen der Herrschaft Schellenberg betreffend den Schnitz AT HALW U 1699 (Kaufvertrag Herrschaft Schellenberg)
22.04.1614 Vergleich wegen des Schnitzes zwischen Graf Kaspar von Hohenems und den Untertanen der Grafschaft Vaduz AT HALW, H 2626, unfol.
6.7.1614 (Vaduz), 13.7.1614 (Schellenberg) Landsöffnung bzw. Landsatzung LI LA RA 22/1/01.
Juli 1614 Formel zur Vereidigung des Landammanns und der Richter JBL 1942, S. 36 f.
14.02.1633 Holzordnung LI LA RA 10/2/8/3/17.
1638 Dienstinstruktion für den Jäger Jakob Kresser von Waldsee, angehängt ist seine Besoldung und der Schusslohn JBL 1947, S. 78-79, Anhang Nr. 5.
15.05.1658 Bestimmung der Bannwälder hinter und vor dem Kulm LI LA RA 10/2/8/3/27.
20.05.1658 Waldordnung von Franz Wilhelm I. von Hohenems für die Grafschaft Vaduz LI GAS U 27 (verwendet von Claudius Gurt); Zeitexemplar LI LA RA 10/2/8/3/28
20.05.1658 Holzordnung LI LA RA 10/2/8/3/28
26.5.1658 (falsch datiert) Waldordnung (Zusammenfassung)     LI LA RA 10/2/8/3/28.
01.01.1667 Landsbrauch LI LA AM 5
zwischen 1682 und 1701 (Abschrift) Formel zur Vereidigung des Malefizgerichts JBL 1905, S. 62-67.
Zwischen 1682 und 1701 (Abschrift). Formel zur Vereidigung der Geschworenen durch den Landammann JBL 1905, S. 58 f.
09.04.1688 Vergleich zwischen den Grafen Jakob Hannibal III. und Franz Wilhelm II. von Hohenems einerseits und den Untertanen von Vaduz und Schellenberg andererseits wegen des Schnitzes AT HALW, H 2626, unfol.
09.04.1688 Vertrag zwischen den Brüdern Jakob Hannibal III. und Franz Wilhelm II. von Hohenems und den Untertanen betreffend den Schnitz AT HALW U 1699 (Kaufvertrag Schellenberg)
29.12.1696 Vergleich betr. Schuldenregelung der Grafen von Hohenems und Aufhebung des Schnitzvertrags von 1614 AT HALW U 1699 (Kaufvertrag Schellenberg)
29.12.1696 Von der kaiserlichen Administrationskommission durchgesetzter Vergleich betreffend die Aufhebung des Schnitzes und und die Übertragung der Militärausgaben auf die Untertanen AT HALW H 2626, unfol.
18.01.1699 Kaufvertrag der Herrschaft Schellenberg AT HALW U 1699
21.02.1699 Urbar der Herrschaft Schellenberg (Abschrift 21.2.1699) AT HALW U 1699 (Kaufvertrag Herrschaft Schellenberg)
07.07.1699 Instruktion und Eid des Landweibels der unteren Landschaft JBL 1947, S. 90-93, Anhang Nr. 14.
22.02.1712 Kaufvertrag der Grafschaft Vaduz AT HALW U 1712.03.07 (Ratifikation Karl VI.)
18.03.1718 Fürst Anton Florian tauscht mit Fürst Josef Wenzel von Liechtenstein die Herrschaft Rumburg gegen die Herrschaften Vaduz und Schellenberg AT ÖStA, HHStA, RHR, Gratialia et Feudalia, Confirmationes privilegiorum 114, fol. 146r–156v; 159v. 1718 März 12.
23.01.1719 Erhebung der Herrschaften Vaduz und Schellenberg zum Reichsfürstentum Liechtenstein AT HALW Urkunden
10.04.1719 Dienstinstruktion für das Oberamt in Vaduz LI LA AM 4
Zwischen 1718 und 1722, vermutl. 1722 Eid des Umgeldeinziehers und Oberjägers in Vaduz JBL 1947, S. 80-81, Anhang Nr. 6.
vermutlich 1722 Diensteid des Schlossverwalters (Rentmeister) JBL 1947, S. 76 f., Anhang Nr. 3.
ca. 1722 Instruktion für den Thorwart auf Schloss Vaduz  JBL 1947, S. 97-98, Anhang Nr. 16.
12.09.1722 Diensteid des Landvogts JBL 1947, S. 74 f., Anhang Nr. 2.
kurz vor 14.9.1722 Ordnung für die Huldigung LI LA RA 17/4 und 5
28.04.1727 Diensteid des Landschreibers JBL 1947, S. 77 f., Anhang Nr. 4.
07.11.1727 Diensteid des Kanzleiknechts in Vaduz JBL 1947, S. 87, Anhang Nr. 11.
18.02.1729 Bestallung und Instruktion für den Scharfrichter JBL 1947, S. 104-107, Anhang Nr. 22.
02.09.1732 Polizei- und Landsordnung LI LA RA 01/16/06
02.09.1732 Waldordnung LI LA RA 10/2/08/5/07-8
03.07.1748 Verleihung der Mühleholzrüfe JBL 1947, S. 101-102, Anhang Nr. 20.
16.05.1749 Reskript betr. Strafen bei Unzucht LI LA RA 1/16/8
1750 Torkelordnung JBL 1906, S. 47 f.
Ca. 1750 Instruktion des Landweibels der oberen Landschaft [Auszug] JBL 1947, S. 88, Anhang Nr. 12.
23.01.1752 Dienstinstruktion für den Landweibel der Herrschaft Schellenberg JBL 1947, S. 94-97, Anhang Nr. 15.
13.12.1760 Pachtvertrag zwischen dem Oberamt und Peter Marxer, Eschen betr. den Rennhof in Mauren JBL 1947, S. 107-108, Anhang Nr. 23.
21.10.1772 Gerichtsordnung mit Bestimmungen zur Erstellung von Testamenten und Verträgen LI LA RA 1/16/9
ca. 1781 Landsöffnung unter Fürst Joseph Alois I. von Liechtenstein LI LA RA 22/1/06-07. Textwiedergabe nach der Edition von Josef Ospelt, JBL 1942, S. 19-26.
ca. 1781 Formel zur Vereidigung des Landammanns LI LA RA 22/1/06-07. Textwiedergabe Ospelt,JBL 1942, S. 38 f.
01.05.1781 Allgemeine Gerichtsordnung für Österreich LI LA DS 100/1781/01; Österr. Justizgesetzsammlung JGS 1781 Nr. 13
01.09.1782 Weggeldordnung LI LA RA 6/10/3
28.01.1786 Bestellung eines Nachtwächters für die Gemeinde und Schloss Vaduz JBL 1947, S. 99, Anhang Nr. 17.
03.03.1787 Oberamtsverordnung betr. Vorgehen bei der Aufteilung eines Tücks der Schaaner und Vaduzer Au LI LA RA 10/2/8/5/22.
07.03.1787 Oberamtsverfügung betr. weiteres Vorgehen bei der Aufteilung eines Stücks der Schaaner und Vaduzer Au LI LA RA 10/2/8/5/23.
18.08.1790 Instruktion für den Jäger Hannibal Jenny JBL 1947, S. 82-84, Anhang Nr. 7.
1792 Instruktion für den Landweibel der oberen Landschaft (Auszug) JBL 1947, S. 89 f., Anhang Nr. 13.
03.09.1803 Strafgesetzbuch LI LA DS 100/1804/1
19.04.1804 Verordnung betr. Weinkäufe bei Vertragsabschlüssen LI LA RA 01/16/19
01.10.1804 Oberamtsdekret betr. Verbot von Winkelkäufen LI LA RA 01/16/18
14.10.1804 Verordnung betr. Gemeinderechnungen LI LA RA 1/16/20
14.10.1804 Verordnung betreffend Einführung des politischen Ehekonsens AT HALW Exhibitenprotokoll liechtensteinische Hofkanzlei in Wien, 1804/Nr. 40
24.05.1805 Polizei- und Ordnungswidrigkeiten beim Knabeneinkauf, bei den Richter- und Landammannwahlen sowie beim Maiensetzen LI LA RA 1/16/22/1
18.09.1805 Verordnung zur Einführung der allgemeinen Schulpflicht LI LA SgRV 1805/01
12.07.1806 Verordnung betr. Heiratsgesuche für geschwängerte Frauen LI LA RA 1/16/21/7
22.07.1806 Instruktion für den herrschaftlichen Torkel- und Weingarten in Mauren JBL 1947, S. 86 f., Anhang Nr. 10.
27.10.1806 Hausbauverbot LI LA RA 1/16/24
22.04.1807 Steuerverordnung LI LA SgRV 1807
14.09.1808 Verordnung betr. amtliche Publikationen LI LA RA 2/1/38
07.10.1808 Dienstinstruktion für Landvogt Josef Schuppler LI LA RB G1/1808
19.11.1808 Verordnung betr. Aufhebung der Leibeigenschaft, der Abzugs- oder Nachsteuergelder und Manumissionsgebühr LI LA RB A1/1808 (Kopie in SgRV 1808/02)
23.12.1808 Diensteid des Grundbuchführers Peter Zelinka JBL 1947, S. 103, Anhang Nr. 21.
28.12.1808 Zirkular betr. Abgabe der Fasnachtshühner und des Schäfhabers LI LA RB G1/1808
01.01.1809 Erbfolgs- und Verlassenschaftsabhandlungsordnung LI LA RB G1/1809; LI LA SgRV 1809
01.01.1809 Konkursordnung LI LA SgRV 1809
01.01.1809 Instruction betr. die Verlassenschaftsabhandlungs- und Grundbuchtaxen LI LA RB G1 1809
01.01.1809 Grundbuchspatent LI LA RB G1/1809
30.01.1809 Verordnung betr. Weinausschank LI LA RB W3 1809
15.03.1809 Auswanderungspatent LI LA RB A1, 15. März 1809
20.03.1809 Papierstempel-Verordnung für das souveräne Fürstenthum Liechtenstein LI LA SgRV 1809
1809 (o.D.) Entwurf für ein allgemeines bürgerliches Gesetzbuch von Landvogt Josef Schuppler LI LA RB G1/1809
01.01.1810 Gerichtsinstruktion (Gemeindegesetz) GAV
28.01.1810 Unterhaltspflicht bei Kirchen und Pfarrbauten LI LA RB B1/1810
17.03.1810 Hofkanzleiverordnung betr. Interkalarien (Einkünfte aus unbesetzten kirchlichen Pfründen) LI LA RB H 1(1810
22.06.1810 Freizügigkeitsgesetz LI LA RB G1 1810
26.10.1810 Verordnung betreffend die Verzollung von Kolonialwaren LI LA RB Z1 1810
12.11.1810 Zirkulare an die Ortsvorsteher betr. Verzollung von Kolonialwaren LI LA RB Z1 1810
17.11.1810 Nachtragsverordnung betreffend Verzollung von Konsum- und Transitgütern sowie Vernichtung von englischen Manufakturwaren LI LA RB Z1/1810
07.12.1810 Zirkulare Waldnutzung hinter dem Kulm LI LA RB W1 1810
02.05.1811 Circular an die Geistlichkeit betr. amtliche Ehelizenze LI LA RB G1 1811
08.05.1811 Diensteid des Weggeld- und Zolleinnehmers Florian Wolfinger von Balzers JBL 1947, S. 100, Anhang Nr. 18.
13.05.1811 Zirkular betr. Ehedispensen (Ehebewilligungen) LI LA RB G1/1811
01.06.1811 Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch (abGB) LI LA DS 100/1811/01; für Österreich JGS 1811 Nr. 946
28.09.1811 Kundmachung des Hofkanzlei-Reskripts betr. Konsumzoll LI LA RB Z1 1811
11.01.1812 Umgeldverordnung LI LA RB U4/1812
18.02.1812 Einführung des österr. abGB (ohne Erbrecht §§ 531-824), der Gerichtsordnung und des Strafgesetzes LI LA RB G1/1812
10.07.1812 Kundmachung betr. grundbücherliche Eintragung der Schuldbriefe LI LA SgRV 1812
26.09.1812 Circular betr. Bepflanzung der Landstrassen mit Fruchtbäumen LI LA RB/L1 1812.
10.10.1812 Feuerlöschordnung LI LA RB F2/1812
02.04.1814 Vereidigung des Wegmaut- und Grenzzolleinnehmers Franz Anton Jäger im Schaanwald JBL 1947, S. 100-101, Anhang Nr. 19.
26.08.1814 Hofdekret zur Auslegung von § 119 ABGB betr. Wiederverehelichung von getrennten Akatholiken JGS 1814, Nr. 1099, S. 188.
27.01.1815 Instruktion für die Volkszählung LI LA RA C 3 o. Nr., 27. Januar 1815
25.06.1817 Hofdekret betr. Abänderung von § 1249 ABGB JGS 1817, Nr. 1340, S. 442-443
23.09.1817 Hofdekret betr. Abänderung von § 86 und 87 ABGB JGS 1817, Nr. 1372, S. 475.
09.12.1817 Errichtung des Appellationsgerichts Innsbruck als oberste Gerichtsinstanz für das Fürstentum Liechtenstein LI LA SgK 278
09.12.1817 Kaiserliche Entschliessung betr. Errichtung des Appellationsgerichts Innsbruck als oberste Gerichtsinstanz für das Fürstentum Liechtenstein Österreichische Justizgesetzsammlung JGS 1818 Nr. 1418
09.11.1818 Landständische Verfassung LI LA SgRV 1818
30.01.1819 Hofdekret betr. Abänderung von § 1487 ABGB JGS 1819, Nr. 1540, S. 74.
23.08.1819 Kaiserliches Hofdekret zu den §§ 94, 97 und 107 abGB betr. Scheidung und Ungültigkeit von Ehen JGS 1819 Nr. 1595, S. 105-110
16.10.1819 Hofkanzleiverordnung betr. die automatische Rezeption der österreichischen Rechtsvorschriften für die Rechtspflege LI LA RB G1/1819
21.04.1820 Hofkanzleidekret betr. Abänderung § 180 ABGB JGS 1820, Nr.1659, S. 205-206.
18.07.1820 Hofdekret betr. Abänderung von § 548 ABGB JGS 1820, Nr. 1676, S. 221-222.
23.06.1821 Hofdekret betr. Abänderung von § 199 ABGB JGS 1821, Nr. 1771, S. 34-35.
10.08.1821 Hofdekret betr. Abänderung von § 136 ABGB JGS 1821, Nr. 1789, S. 43.
22.09.1821 Hofdekret betr. Abänderung von § 88 ABGB JGS 1821, Nr. 1802, S. 50.
31.07.1822 Schulplan LI LA RB S1/1822
01.08.1822 Schulgesetz LI LA RB S1/1822
22.04.1825 Hofdekret betr. Abänderung von § 1393 ABGB JGS 1825, Nr. 2090, S. 299.
17.06.1825 Hofdekret betr. Abänderung von § 96 ABGB JGS 1825, Nr. 2112, S. 310.
03.02.1826 Hofdekret betr. Abänderung zu § 238 ABGB JGS 1826, Nr. 2158, S.2.
18.07.1826 Instruktion betr. Gemeinderechnungen LI LA RB G1 1826
16.09.1826 Diensteid des Schlossjägers Franz Jenny JBL 1947, S. 85, Anhang Nr. 8.
22.12.1826 Hofdekret betr. Abänderung von § 78 ABGB JGS 1826, Nr. 2242, S. 59-60.
05.10.1827 Schulgesetz LI LA SgRV 1827/01
07.04.1828 Hofkanzleidekret betr. in Rom ohne Ehelizenz geschlossene Ehen LI LA RC 5/31
13.06.1828 Hofkanzleidekret betr. Abänderung von § 1333, 1336 ABGB JGS 1828, Nr. 2347, S. 122.
17.02.1832 Rekrutierungsgesetz LI LA V 012/1832/01
29.08.1832 Untertanenpatent LI LA SgRV 1832
10.05.1833 Hofdekret betr. Abänderung von § 763 ABGB JGS 1833, Nr. 2610, S. 89-90.
11.07.1833 Verfassung von Hohenzollern-Sigmaringen Textwiedergabe nach: www.modern-constitutions.de
15.06.1835 Hofdekret betr. Abänderung von § 138 ABGB JGS 1835, Nr. 39, S. 23-24.
01.07.1835 Hofdekret betr. Abänderung von § 262 ABGB JGS. 1835, Nr. 48, S. 29.
17.07.1835 Hofdekret betr. Abänderung von § 119 ABGB JGS 1835, Nr. 61, S. 34-35.
17.08.1835 Hofdekret betr. Abänderung von § 539 und 573 ABGB JGS 1835, Nr. 76, S. 40.
12.10.1835 Hofdekret betr. Abänderung von § 760 ABGB JGS 1835, Nr. 90, S. 53.
28.12.1835 Hofdekret betr. Abänderung von § 573 ABGB JGS 1835, Nr. 111, S. 66-67.
22.08.1836 Hofdekret betr. Abänderung von § 1480 ABGB JGS 1836, Nr. 151, S. 89.
25.10.1836 Vereinigung der Kontingente von Hohenzollern und Liechtenstein zu einem Bataillon LI LA V 012/1836/02
01.11.1836 Instruction für die Torkelmeister LI LA SgRV 1836/06
01.11.1836 Ausschankgesetz LI LA SgRV 1936
10.04.1837 Hofdekret betr. Abänderung von § 1101 ABGB JGS 1837, Nr. 189, S. 119.
27.06.1837 Hofdekret betr. Abänderung von § 94 ABGB JGS 1837, Nr. 208, S. 131-132.
28.06.1837 Hofkanzleidekret betr. Abänderung von § 181 ABGB JGS 1837, Nr. 209, S. 132.
19.09.1837 Hofdekret betr. Abänderung von § 1367 ABGB JGS 1837, Nr. 229, S. 146.
06.06.1838 Hofkanzleidekret betr. Abänderung von § 879 ABGB JGS 1838, Nr. 277, S. 239.
10.04.1839 Hofkanzleidekret betr. Abänderung von § 1480 ABGB JGS 1839, Nr. 355, S. 336.
21.11.1839 Hofkanzleidekret betr. Abänderung von § 268 ABGB JGS 1839, Nr. 389, S. 359.
04.05.1841 Hofdekret betr. Abänderung von § 1264 ABGB JGS 1841, Nr. 531, S. 575-576.
11.07.1841 Bestellung von Josef von Niedermayr als Bataillonskommandant DE STAS NVA II 6904; STAS Ho 1. U Nr. 1841.VII. 20
15.07.1841 Verordnung betr. Ungültigkeit von Ehen ohne staatlichen Ehekonsens LI LA SgRV 1841/1
05.08.1841 Anerkennung von Ehen im Ausland ohne politische Ehelizenzen LI LA RC 45/22
18.01.1842 Hofdekret betr. Abänderung von § 1333 ABGB JGS 1842, Nr. 592, S. 7-8.
04.02.1842 Vertrag mit Bayern betr. Lazarett-Verpflegung, Abgabe von Munition und Besorgung der Auditorialgeschäfte für das Bataillon LI LA V 012/1842/38
01.08.1842 Gemeindegesetz LI LA SgRV 1842
01.08.1842 Waldordnung LI LA SgRV 1842/20
12.11.1842 Verordnung betr. Ehebewilligungen LI LA SgRV 1842
15.01.1843 Separativ-Instruction betr. die Aufnahme fremder vermögensloser und akatholischer Unterthanen in den liechtensteinischen Staatsverband LI LA SgRV 1843/20
15.01.1843 Spionage und Werbung für fremde Kriegsdienste LI LA SgRV 1843
15.01.1843 Erwerb der Staatsbürgerschaft (Bürgerpatent) LI LA SgRV 1843
15.01.1843 Auswanderungspatent LI LA SgRV 1843
20.01.1843 Einstellung der automatischen Rezeption der österreichischen Gesetzgebung zur Rechtspflege LI LA SgRV 1843
10.03.1843 Fürstliche Entschliessung betr. die Ausfertigungvon Reisepässen (darin: schulpflichtige Schwabenkinder) LI LA RC 68/26
10.04.1843 Organisation des Hohenzollern-Liechtensteinischen leichten Bataillons LI LA V 012/1843/01
15.06.1843 Rechnungsführung bei den Waisen- und Zinsämtern LI LA SgRV 1843
20.06.1843 Aufhebung des Tratt- und Atzungsrechtes LI LA SgRV 1843
22.06.1843 Gesetz zur Verminderung der Kosten bei Executionen auf Fahrnisse LI LA SgRV 1843
14.09.1843 Polizeiordnung LI LA SgRV 1843
1844 (o.D.) Militärrekrutierungsgesetz (Entwurf) LI LA RC 27, C
31.03.1844 Verordnung über die Kundmachung der Gesetze und Verordnungen LI LA SgRV 1844
31.08.1844 Verordnung betr. Anteil des Pflichtteilnehmers bei Nachlassenschaften LI LA SgRV 1844
26.07.1845 Verordnung betr. Zulassung von weiteren Zeugen beim Tod eines Zeugen LI LA SgRV 1845
26.07.1845 Verordnung betr. Missbrauch des Reisepasses LI LA SgRV 1845.
01.08.1845 Verordnung zur Aufhebung von § 541 StGB betr. öffentliche Ankündigung von Kerkerstrafen über 5 Jahre LI LA SgRV 1845/17
01.08.1845 Verordnung zur Abänderung von § 348 der allgemeinen Gerichtsordnung betr. Personalarrest bei Exekutionsverfahren LI LA SgRV 1845.
10.10.1845 Verordnung betreffend die Veredelung der Viehzucht LI LA SgRV 1845
20.10.1845 Verordnung über das Armenwesen LI LA SgRV 1845
06.04.1846 Verordnung betreffend Einführung der §§ 531 bis 824 des allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuches (Erbrechtpatent) LI LA SgRV 1846
08.04.1846 Instruktion für die Gemeindevorsteher LI LA SgRV 1846
20.09.1846 Verordnung betr. letztwillige Anordnungen zugunsten Ungeborener LI LA SgRV 1846
20.09.1846 Verordnung betr. Exekutionsverfahren bei beweglichen Sachen mit Ansprüchen Dritter LI LA SgRV 1846.
20.09.1846 Verordnung betr. die Nachbildung von Münzen LI LA SgRV 1846.
05.03.1847 Verbot von Lotterien und Spielbanken LI LA SgRV 1847
11.10.1847 Verordnung betr. die Behandlung von Sterbfällen dänischer Untertanen LI LA SgRV 1847
März 1848 Verfassungsentwurf von Peter Kaiser LI LA SchäU 305
19.03.1848 Erklärung von Fürst Alois, sich wie bisher in Verfassungsfragen an Österreich zu orientieren LI LA SgRV 1848
07.04.1848 Erklärung von Fürst Alois betr. Erlass einer konstitutionellen Verfassung LI LA SgRV 1848
01.10.1848 Verfassungsentwurf des Verfassungsrates AT HALW HKK (Hofkanzleikorrespondenz) 10717 ex 1848 beim Endakt 10370 ex 1863
07.03.1849 Konstitutionelle Übergangsbestimmungen (provisorische Verfassung) LI LA RC 100/4
27.07.1849 Provisorische Jagdordnung LI GAV A 28/1/17
13.08.1849 Entwurf einer Gemeindeordnung für das Fürstenthum Liechtenstein LI LA RC 100/4
27.05.1852 Österreichisches Strafgesetz über Verbrechen, Vergehen und Übertretungen mit Kundmachungs-Patent Allgemeines Reichsgesetz- und Regierungsblatt für das Kaiserthum Oesterreich. XXXVI. Stück, RGBl. 117, ausgegeben und versendet am 2. Juni 1852. S. 493-591.
05.06.1852 Zollvertrag mit Österreich LI LA SgRV 1852/17
20.07.1852 Reaktionserlass (Wiederinkraftsetzung der Verfassung von 1818) LI LA SgRV 1852
24.07.1852 Kundmachungspatent zum Zollvertrag mit Österreich LI LA SgRV 1852
31.07.1852 Regierungskundmachung zum Zollvertrag LI LA SgRV 1852/20.
27.08.1852 Stempelpapierverordnung LI LA SgRV 1852/19
21.01.1854 Verordnung zum Vollzug des Zollvertrags zwischen Österreich und Preussen LI LA SgRV 1854
26.08.1854 Aufhebung des Transitzolls für Waren, die vom Bodensee über Vorarlberg und Liechtenstein in die Schweiz oder umgekehrt transportiert werden RGBl 1854 Nr. 220, S. 919.
05.11.1857 Verordnung über das summarische Verfahren in Zivilrechts-Streitigkeiten LI LA SgRV 1857/06
03.12.1858 Fürstliche Verordnung zum Münzvertrag LI LA SgRV 1857/07.
09.12.1858 Verordnung betr. die Amtsgewalt des Regierungsamtes und der Vorsteher LI LA SgRV 1858/02
10.12.1858 Verordnung betr. das Verfahren bei Besitzstörungsstreitigkeiten LI LA SgRV 1858/03
08.02.1859 Schulgesetz LI LA SgRV 1859
22.02.1859 Taxordnung für gerichtliche Handlungen LI LA SgRV 1859/16
25.06.1859 Einführung von Wanderbüchern für Wanderarbeiter LI LA SgRV 1859
07.11.1859 Beschleunigung des Verfahrens in Übertretungsfällen (Tabularverfahren) LI LA SgRV 1859
07.11.1859 Rezeption des österreichischen Strafgesetzes von 1852 LI LA SgRV 1859
18.09.1861 Regierungsverordnung zur Einführung der Leichenschau LI LA SgRV 1861
22.10.1861 Einführung der Handwerkerschulen LI LA SgRV 1861/8
28.10.1861 Vorschriften für die Volkszählung LI LA SgRV 1861
11.11.1861 Nachtragsbestimmungen zur Waldordnung LI LA SgRV 1861
23.11.1861 Resolution betr. Auslegung von § 10 der Konkursordnung in Bezug auf landesherrliche Forderungen LI LA SgRV 1861/9
12.06.1862 Verordnung betr. vereinfachtes Verfahren bei Zivilrechtsstreitigkeiten im Wert von unter 200 fl. LI LA SgRV 1862/4
26.09.1862 Konstitutionelle Verfassung LI LA SgRV 1862/5
26.09.1862 Amtsinstruktion LI LA SgRV 1862/7
26.09.1862 Fürstliche Verordnung betr. Aussschreibung der Landtagswahlen und Einberufung des Landtags LI LA SgRV 1862/9.
26.09.1862 Organisation der obersten Verwaltungsbehörden und der Justiz sowie Trennung der Domänen- von der Landesverwaltung LI LA SgRV 1862/8
26.09.1862 Einführungsdekret zur Verfassung von 1862 LI LA SgRV 1862/8
25.09.1864 25. September 1864 über die Errichtung von Nebenzollämtern II. Classe zu Schaan und Vaduz RGBl. 1864 Nr. 79, S. 258
22.04.1865 Verordnung betr. Gemeindeumlagen bei Grundstücken L. Landeszeitung 11.2.1865, S. 1.
20.01.1866 Kirchliche Verordnung betr. Mischehen in Liechtenstein (Revers Kinder Kathol. erziehen zu lassen) LI LA RE 1866/71.
30.01.1866 Regierungsdekret an das Landgericht betr. Erteilung des Ehekonsenses bei Mischehen LI LA RE 1866/71
04.08.1868 Currende betr. Beginn der Weinlese LI LA SgRV 1868/2
17.08.1869 Eisenbahnkonzession für Franz Ganahl Reichsgesetzblatt für das Kaiserthum Österreich, Jg. 1869, Nr. 169
30.05.1871 Amtsinstruktion für die Landesbehörden des Fürstenthums Liechtenstein LGBl. 1871 Nr. 1
14.07.1871 Verordnung [betr. Beginn der Weinlese][1] vom LI LA RE 1871/384
16.08.1871 Verordnung betr. Nachführung des grundbücherlichen Werthkatasters und Baubewilligungesverfahren LI LA SgRV 1871/1
20.01.1872 Wegmacherinstruktion LI LA SgRV 1872/1
10.10.1883 Verordnung betr. Gesundheitspässe für Grossvieh, das ins Ausland gebracht wird L.Vo. 12.10.1883, S. 1.
20.05.1886 Regierungsverordnung betreffend die Instandhaltung der Gemeindewege LI LA SgRV 1886
17.09.1886 Formular zur Einholung der politischen Eheconsense LI LA SgRV 1886/08
20.02.1887 Kundmachung betr. Gewerbeinspection LI LA SgRV 1887/02
16.12.1900 Verordnung [betr. die Holzausfuhr] L.Vo. 21.12.19001, S. 1.
20.12.1900 Verordnung betr. Verbot der Belegung von Kühen und Rindern in andern Gemeinden aus Gesundheitsgründen L.Vo. 28.12.1900, S. 1.
21.05.1906 Verordnung an sämtliche Ortsvorstände betr. Meldung von besonderen Ereignissen an die Regierung Publiziert L.Vo. vom 25.5.1906,S. 1.
05.07.1917 Verordnung betreffend die Aufnahme von Fremden LI LA SgRV 1917/12. Nicht im LGBl.
01.02.1918 Verordnung betreffend den Lebensmittelverkehr L.Vo. 8.2.1918, S. 1.
10.05.1918 Verordnung betreffend die Eierausfuhr Publiziert im L.Vo. 17.5.1918, S.1. Nicht im LGBl.
06.10.1918 Verordnung betreffend Massnahmen gegen die Grippe Publiziert in L.Vo. 11.101918, S.1 und L.Va. 12.10.1918, S. 2; nicht im LGBl.
11.08.1919 Verordnung betreffend die Einreise von Ausländern nach Liechtenstein Publiziert L.Vo. 20.8.1919, S. 4; nicht im LGBl.
23.08.1919 Nachtragsverordnung zur Verordnung betreffend Einreise nach Liechtenstein vom 11. August 1919 O.Na. 30.8.1919, S. 4; nicht im LGBl.
05.10.1921 Verfassung des Fürstentums Liechtenstein (Originaltext 1921) LGBl. 1921 Nr. 15.